Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Ortsgruppe Recklinghausen e.V. findest du hier.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Rettungsschwimmausbildung

Rettungsschwimmkurse stehen zur Anmeldung frei!

Veröffentlicht: Freitag, 13.08.2021
Autor: Niklas Tschäschke

Ortsgruppe bildet wieder Rettungsschwimmer aus

Passend zum Beginn des neuen Schuljahres bietet die DLRG Recklinghausen wieder Kurse zum Erwerb der Rettungsfähigkeit für Lehrer und zum Erwerb eines Rettungsschwimmabzeichens an.
„Damit alle, die in der Schwimmausbildung tätig sind, mit einer aktuellen Qualifikation in das neue Schuljahr starten können, haben wir gemeinsam mit dem Sportamt der Stadt Recklinghausen kurzfristig zwei Veranstaltungen ermöglicht.“, so Gerhard Weiling von der DLRG.
„Wir haben es geschafft, einerseits das Angebot für eine relevante Teilnehmerzahl zu ermöglichen und andererseits weiterhin hohe Sicherheitsbedingungen für die Teilnehmer und unsere ehrenamtlich arbeitenden Ausbilder umzusetzen.“, ergänzt Niklas Tschäschke, der örtliche Leiter der Rettungsschwimmausbildung. „Wir wollen es mit diesen Kursen den teilnehmenden Lehrern, Ausbildern und Trainern ermöglichen, in ihren Bereichen wieder möglichst schnell zu einer umfassenden Schwimmausbildung zurückzukehren. Daher nutzen wir das aktuelle Tief in den Corona Zahlen, um die großen Lücken der letzten eineinhalb Jahre ein Stück weit zu schließen.“
Am 15.8. gibt es einen eintägigen Kompaktkurs für Lehrer, die die vom Kultusministerium geforderte „Rettungsfähigkeit“ erwerben oder verlängern wollen. Vom 20.-22.8. läuft dann der Wochenendkurs für die „richtigen“ Rettungsschwimmer, die ein Abzeichen in Bronze oder Silber benötigen.

 


Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing